17 - Joel Pohjanpalo

17 - Joel Pohjanpalo Live




Joel Pohjanpalo: Der 22-Jährige hat bei Fans und Kollegen wegen seiner Ähnlichkeit mit dem Schauspieler Max von der Groeben und dessen Rolle im deutschen Kino-Film „Fuck ju Göhte“ längst den Spitznamen „Danger“ weg. Und er machte diesem Namen in dieser Saison bereits alle Ehre. Beim 3:1-Sieg gegen den Hamburger SV gelangen dem finnischen Nationalspieler alle drei Tore innerhalb von 15 Minuten. Den lupenreinen Hattrick bezeichnete „Danger“ selbst als den bisherigen Höhepunkt seiner Karriere. Viele weitere Highlights mit der Werkself sollen in der Rückrunde folgen.

Optionen

Kommentare
Klänge
Blog übersetzen
Gesponsert von Platform for Live Reporting, Events, and Social Engagement